Die exotische Königin aller Massagen

Mit exotischen Massageölen

Die Unterarm-Massagetechnik

previous arrow
next arrow
Slider

Lomi Lomi Nui Step I / Basic-Kurs

Seminardauer: 2-3 Tage je nach Vorausbildung 

Für bis zu 4 Teilnehmer/innen

INHALT  
1,5 Stunden Theorie, gegenseitiges Massagetraining, Handout , Zertifikat

MATERIAL
Ausreichend Lomi-Massageöl, Wärmegerät für das Öl, beheizte Massageliege, Laken, ausreichend große und kleine (dunkle) Handtücher
(Optional: Kräuter-Körperpackung)

 

Massageablauf

SCHRITT 1 – Trockenübung der Massagegriffe
Zunächst werden die Massagegriffe ohne Öl geübt. Sehr wichtig ist die Körperhaltung bei dieser Massage, denn der Druck des Therapeuten kommt aus der Körpermitte, das nennt man “Bodywork”. Massiert wir hauptsächlich mit den Unterarmen.

SCHRITT 2 -Übung der Technik und der Vierhandtechnik
Die Massage lebt mit schwingungsvoller Musik. Alle Griffe werden sehr rhythmisch angewendet. Man benötigt sehr viel Massageöl und noch mehr wenn der Gast behaart ist.Während der Massage wird immer wieder geklopft, geschwungen, gedehnt und ausgestrichen.

SCHRITT 3 – Nachschulungen für den Step I- Kurs sind sehr wichtig
Da die Massage sehr aufwendig ist, empfiehlt es sich nach 4 Wochen eine Nachschulung zu buchen, da sich oft Fehler einschleichen oder die Griffe unsicher werden und an Rhythmus verlieren können. Als Abschlussbehandlung kann man eine entgiftende Kräuterpackung einbauen.

SCHRITT 4 – Weitere Kurse belegen 

Hier folgen demnächst weitere Informationen zu neuen Kursen