Ayurveda Abhyanga Körpermassage

Die Körpermassage mit warmen Ölgüssen

Ayurveda Mukabhyanga mit Shirodhara

Die ayurved. Gesichtsmassage mit Stirnguss

Ayurveda Abhyanga Körpermassage

Mit gereiftem Sesam- Massageöl

Ayurveda Abhyanga Körpermassage

Die indische Ölmassage

previous arrow
next arrow
Slider

Seminardauer: 2 Tage 

Für bis zu 6 Teilnehmer/innen

INHALT  
1,5 Stunden Theorie, gegenseitiges Massagetraining, Handout , Zertifikat

MATERIAL
Ausreichend Ayurveda – Massageöl, Wärmegerät für das Öl, beheizte Massageliege, Laken
(Optional: Detox-Kräuter-Körperpeeling)

 

 

Masageablauf

SCHRITT 1 – Trockenübung der Massagegriffe

Wie bei der Lomi Lomi Nui Körpermassage werden hier die Griffe auch als “Bodywork” verstanden. Wichtig ist die richtige Körperhaltung des Therapeuten. Diese Massage dient zur Körper-und Zellentgiftung.Das viele Massageöl zieht Giftstoffe regelrecht aus der oberen Haut, zusammen mit abgestorbenen Hautzellen. Sie wirkt wie eine intensive Hautreinigung.

SCHRITT 2 -Herstellung  und Vorbereitung des Massageöls

Es werden 3 verschiedene Aromen zur Auswahl für die Massage gereicht. Die Aromen werden direkt vor Massagebeginn in das Basisöl getropft. Der Behandlungsraum muss vorbeheizt sein.

SCHRITT 3 – Schulung der Massagetechnik und der Vierhandtechnik

Die Massageschulung besteht aus 3 verschiedenen spannenden Abläufen: – Effleurage – Akupressur an den Füßen, im Gesicht und auf der Kopfhaut (nur zusammen mit Mukabhyanga)